StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Unser RPG beruht auf der Buchreihe Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün von Kerstin Gier.
Es gibt unbegrenzt viele Zeitreisende. Damit diese sich zurecht finden, wurde vor mehreren 100 Jahren die "Timetraveller Academy" gegründet. Hier lernen die Jungen Zeitreisenden, was sie für ihr späteres Leben und ihre Zeitsprünge wissen müssen. Es gibt mehrere Erblinien und insgesamt 13 Chronographen! Erschafft euren eigenen Zeitreisenden und erlebt spannende Abenteuer in anderen Jahrhunderten!





Es ist der 14. Juni, 2011

05:00 - 08:00
08:00 - 10:00
10:00 - 12:00
12:00 - 14:00
14:00 - 16:00
16:00 - 20:00
20:00 - 05:00

Kleine Schäfchenwolken überziehen den blauen Himmel, wobei es noch recht frisch ist.

Das Inplay begint bei 10 aktiven Mitgliedern!
Aufnahmestopps:
Keine

Usergesuche:
Keine

Weibliche Charas: 04
Männliche Charas: 00

Zeitreisende: 04
Lehrer: 00
Wächter: 00
Personen in der Vergangenheit: 00
Sonstige: 00




Story & Co © Calliope bzw. Kerstin Gier
Design & Grafik© Calliope & Philomena

Das Design ist an Mozilla Firefox angepasst.
Die Story ist rein fiktiv und beruht auf den Büchern von Kerstin Gier

Teilen | 
 

 Calliope Pallas Faye Cassandra MacLean

Nach unten 
AutorNachricht
Calliope MacLean
Admiss
avatar

Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 22.03.11
Klasse : 10. Klasse
Alter : 16
Stein : Onyx
Baum : Johannesbrotbaum
Tier : Panther
Fähigkeit : Lügen als solche zu erkennen
Steckbrief It's not enough...

Beziehungen ... to say I'm sorry

BeitragThema: Calliope Pallas Faye Cassandra MacLean   Sa Mai 21, 2011 6:34 am



x All about Calliope Pallas Faye Cassandra MacLean x


Name: MacLean
Sohn des Dieners von Johannes/Sohn eines schönen Mannes
Vorname: Calliope Pallas Faye Cassandra
Calliope - "Wunderschöne Stimme"; ist eine der neun Töchter des Zeus und der Mnemosyne. Sie ist die Muse der epischen Dichtung, der Wissenschaft, der Philosophie und des Saitenspiels sowie die Muse des Epos und der Elegie
Pallas - Pallas war eine Tochter des Meeresgottes Triton und eine Jugenfreundin un Kampfgefährtin der Athene. Als diese sie im Kampf tödlich verwundete, nannte sie sich seither zum Andenken an ihre Freundin Pallas Athene
Faye - "die Fee", im Irischen als Adjektiv gebräuclich; "she is fay" = "sie ist hellsichtig/hellfühlig" oder "mit dem Herzen sehend"
Cassandra - "die UnerreichbareBedeutung hinzufügen"; in der griechischen Mythologie eine Tochter des König Priamus von Teoja, die Apollo verschmäht und daher von ihm mit einem Fluch belegt wird - sie erhält seherische Kräfte von ihm, doch niemand wird ihr das, was sie sieht, jemals glauben. Sie sieht sie auch den Untergang Trojas voraus

Spitzname: Liope, Lil
Geburtstag: 29.08
Alter: 16
Herkunft: Glasgow, Schottland
Geschlecht: Weiblich


Her in the Mirror


Aussehen:
Mit ihren 1,68m gehört Calliope zum guten Mittelfeld in Sachen Größe. Ihre Haare haben einen undefinierbaren Ton zwischen Blond und Braun, während ihre Augen dunkelgrün in ihrem Gesicht leuchten.
Kleidung: Calliope trägt am liebsten edle Kleidung mit passenden Accessoires. Auch wenn sie sich style- und modebewusst kleidet, hält sie Mode doch nicht so etwas wichtiges. Sie mag es einfach gepflegt aufzutreten und sich in ihrer Kleidung wohlzufühlen. Keinesfalls sollte man sie mit einem dieser Modeüppchen verwechseln, denn das verärgert sie meist ungemein. Ihre Meinung dazu ist, dass man jemanden nicht nach seinem Äußeren beurteilen sollte.
Auftreten&Wirkung: Wenn man Calliope sieht, merkt man sofort, dass sie sich wohl in ihrer Haut fühlt. Sie strahlt eine unverwechselbare Selbstsicherheit aus, die ihr auch eine gewisse Anziehungskraft verleiht. Andere beneiden sie um diese Eigenschaft.
Trifft sie neue Leute, geht sie offen auf diese zu und weiß sich höflich, freundlich und zuvorkommend zu benehmen.
Besonderheiten: Tattoo an ihrem linken Handgelenk in der Innenfläche - eine bourbonische Lilie



Search your mind


Charakter: Calliope ist ein aufgeschlossener hilfsbereiter Mensch. Gerne geht sie auf Fremde zu und biette ihnen ihre hilfe an, auch wenn sie ein wenig ungeduldig und genervt werden kann, sollte jemand nicht über eine genügend schnelle Aufassungsgabe verfügen.
Wenn ihr etwas nicht passt, geht sie direkt auf diese Sache ein und sagt ihre Meinung ganz offen - auch gegenüber Autoritätspersonen, wie z.B. Lehrern, was ihr in manchen Fällen Ärger einbringt.
Im Unterricht bringt sie sich gut ein, und genießt besonders die hitzigen Diskussionen. Ihre Selbstsicherheit strahlt nach außen hin und es gibt viele, die sie darum beneiden, so vollkommen mit sich im Reinen zu sein.
Sie beobachtet ihre Umgebung genau, und so fallen ihre auch Kleinigkeiten auf, die andere Menschen gar nicht warnehmen. So hat sie gelernt, die Situation immer angemessen einzuschätzen und verfügt auch über eine gewisse Menschenkenntnis.
Sie ist gerne auch einmal allein und genießt die Stille, so dass sie sich vollkommen konzentrieren kann. In diesen Momenten ist sie von Unruhestiftern schnell genervt und staucht die Störer gehörig zusammen.
Gegenüber anderen bemüht sie sich immer ehrlich zu sein, was leider aber auch schnell dazuführt, dass andere sich durch sie verletzt fühlen - aber es ist ihr nunmal lieber die unschöne Wahrheit zu sagen, als alles aufzuschönen und rosig zu malen. Das wäre nicht ihre Art.
Situationen beurteilt sie soweit es geht mit ihrem Verstand und denkt immer erstmal gründlich nach, bevor sie etwas sagt.
Freunde müssen sie so akzeptieren, wie sie ist, sonst sind sie gleich abgehakt. Mit Leuten, die sie ändern wollen, kommt sie überhaupt nicht zurecht. Wenn jemand ihr Vertrauen missbraucht oder sie hintergeht, verzeiht sie das nicht. Bei ihr bekommt niemand eine zweite Chance.
Stärken:
  • Schreiben
  • Klavier, Querflöte und Geige spielen und singen
  • Zeichnen
  • Tanzen
  • Schwimmen
  • Über lange Strecken hinweg Laufen
  • Ausdauer Sport (z.B. Laufen oder Schwimmen)
  • Logisches Denken
  • Zuhören
  • Erklären

Schwächen:
  • Jemanden nicht zu berichtigen, wenn er oder sie etwas falsches sagt
  • Schnelle Gereiztheit, wenn etwas sie nervt
  • Ihre Ungeduld
  • Ihre Rebellion gegen Autoritätspersonen
  • Ihre besserwisserische Art
  • Kann nicht leicht verzeihen
  • Ihre direkte Art, mit der sie Menschen schnell verletzt
  • Kann nicht kochen
  • Bockspringen
  • Wirkt manchmal ein wenig gefühlskalt, da sie in riskanten oder schockierenden Situationen immer die Fassung behält, und erstmal genau darüber nachdenkt, bevor sie wirklich darauf reagiert

Vorlieben:
  • Ben & Jerry's Eis
  • Gemütliche Filmabende
  • Notizblöcke
  • Alte Bücher
  • Sonnenauf- und Sonnenuntergänge
  • Sternenbilder
  • Der Duft von unberührten Wäldern
  • Schottland
  • Weite, unbewohnte Ebenen
  • Grüne und lila Tinte
  • Sherbet Lemons

Abneigungen:
  • Modepüppchen
  • Jene, die sie mit solchen vergleichen
  • Lärm, wenn sie sich konzentrieren will
  • Auberginen
  • Vorgschrieben zu bekommen, was sie tun soll
  • Angeber
  • Unfaire Kämpfe
  • Hitze
  • Heuschrecken
  • Fleisch und Fisch

Hobbies:
  • Lesen
  • Schreiben
  • Klavier, Querflöte und Geige spielen
  • Singen
  • Schwimmen
  • Laufen
  • Spaziergänge in den schottischen Highlands
  • Denken

Größter Wunsch: Einen Bestseller zu veröffentlichen und ihr eigenes Album herauszubringen
Größte Angst: Jemanden, der ihr wichtig ist, zu verlieren
Besonderheiten: Sie ist Vegetarierin


Schoolfile


Lieblingsfächer: Fechten, Politikgeschichte, Geschichte und Rhetorik
Hassfächer: Keine
Beste Fächer: Eigentlich alle
Schlechteste Fächer: Keine
Klassenstufe: 10. Klasse


She and her family


Vater: Andrew MacLean, 45, Bankier
Ihr Vater ist immer sehr stolz auf sie und fürdert seine tochter, wo er nur kann. Sie haben eine gutes, oft scherzhaftes Verhältnis zu einander und so manche gemeinsame Interessen.
Mutter: Ariadne MacLean (geb. Ferbes), 43, Redakteurin eines angesagten Modemagazins
Mit ihrer Mutter versteht sie sich nicht ganz so gut, wie mit ihrem Vater, was daran liegt, dass dieser gut immer noch nicht gut genug ist, und sie sehr hohe Erwartungen an ihre Tochter stellt, und auch wenn Calliope diesen völlig gerecht wird, immer noch enttäuscht von ihr ist.
Geschwister: Phyllis MacLean, 15
Phyllis ist sehr still und insich gekehrt. Die beiden Schwestern haben ein inniges Verhältnis zu einander. Phyllis nahm es ihr nie übel, dass sie immer alle Aufmerksamkeit ihrer Eltern erhielt. Vielleicht war es für sie sogar ganz angenehm, da sie so nicht im Mittelpunkt der Erwartungen ihrer Eltern stand. Manchmal liegen die beiden einfach irgendwo in den highlands auf einer Wiese und schauen in den Himmel. Das reicht schon, sie müssen nichts andere machen, sie verstehen sich auch ohne Worte.
Sonstige Verwandte: Ihre Familie führt eine weibliche Gen-Linie
Ihre Schwester besitzt ein inaktives Gen. Sie ist keine Zeitreisende. Ebenso wie ihre Mutter.

The Timetraveller


Besondere Fähigkeit: Lügen als solche erkennen
Edelstein: Onyx
Tier: Panther
Baum: Johannesbrotbaum


Her Past & Present


Calliope Pallas Faye Cassandra MacLean wurde am 29.08 an einem Freitagmorgen um 4:42 als Tochter eines Bankiers und einer erfolgreiche Redakteurin eines angsehenen Modemagazins in einer teuren Privatklinik in Edinburgh geboren.
Ihre jüngere Schwester Phyllis erblickte ein Jahr später das Licht der Welt, doch Calliope kann sich nicht mehr an die Zeit ohne ihre Schwester vor deren Geburt erinnern. Für sie, war sie schon immer ein Teil ihres Lebens.
Sie ging nicht wie andere Kinder in den Kindergarten, sondern wurde von einer Nanny zuhause erzogen, bis sie mit 5 von ihren Eltern in eine teure Vorschule geschickt wurde.
Später dann kam sie auf ein Internat im Süden Irlands, wo sie bis zu ihrem Schulwechsel zur Academy blieb. Sie besuchte ihre Familie nur in den Ferien und es herrschte auch sonst kein reger Kontakt. Nur ihrer Schwester schrieb sie regelmäßig, da sie sie sehr vermisste.
Phyllis ging zu ihrem großen Bedauern nämlich auf eine Privatschule in Glasgow.
Ihren Initationssprung hatte sie am 30.08, einen Tag nach ihrem 16. Geburtstag.
Ihre Gabe hatte sie schon immer auf eine gewisse Weise, aber sie wusste damit umzugehen, so dass nicht jeder gleich etwas Seltsames an ihr bemerkte. Nach ihrem Initationssprung verstärkte ihre Empfänglichkeit jedoch noch stark.


Formal Stuff


Avatarperson? Emma Watson
Darf dein Stecki weiter gegeben werden? Nein
Darf der Charakter weiter gegeben werden? Nein
Darf das Set weiter gegeben werden? Nein
Wie heißt du? El
Wie alt bist du? ...
Mehrcharakter?
Ich hab die Forenregeln gelesen und respektiere sie? Habe sie geschrieben
Wie hast du hier hergefunden? Bin die Gründerin

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://timetravelleracademy.forumieren.com
 
Calliope Pallas Faye Cassandra MacLean
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Faye Destiniy [Fantasy/Mythologie ]
» Cassandra Blake
» Die pure Folter - wortwörtlich (Miyuki & Cassandra)
» Ü-18 -Krankenhaus-Zimmer 205-Roman und Faye

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Timetraveller Academy :: 
 :: Characterfiles :: Weibliche
-
Gehe zu: